Mittwoch, 11. Oktober 2017

Vorbereitungen fürs Wintermärchen

Auch in diesem Jahr werde ich wieder einen Stand beim Wintermärchen in Quadrath-Ichendorf haben. Und da stehen noch einige Projekte an, die ich dort anbieten werde.Hier mal eine kleine Vorschau von Produkte, die ich mir habe einfallen lassen.



Wer verschenkt nicht gerne zu Weihnachten ein schönes Buch? Bei mir findet ihr die passenden weihnachtlichen Lesezeichen in Rentier-Optik ;-)



Das ist eine kleine Geschenktasche und die Blüte klebt auf einer Holzklammer, die die Tasche verschließt. Die werde ich allerdings für den Weihnachtsmarkt größer herstellen, damit sie besser zur Geltung kommt und mehr rein passt. Das ist sozusagen der Prototyp.



Vom letzten Jahr habe ich noch so wunderschöne Papiere, die müssen einfach verarbeitet werden. Es wär zu schade, wenn sie ihr Dasein in der Abgeschiedenheit meiner Schubladen fristen müssten.



Darum habe ich eine Gutscheinkarte aus diesem tollen Papier gemacht und mit einer Banderole aus meinem vorherigen Lieblingsband darum gebunden. So kann man Gutscheine und Geldscheine edel verpackt übergeben.